Admiraal, Cornelis

Staatlich geprüfter Physiotherapeut mit verschiedenen Fortbildungen in den Teilbereichen der Neurophysiologie und des neuro-muskulo-skelettalen Systems, erfolgreicher Abschluss der internationalen OMT-Weiterbildung gemäß IFOMPT-Richtlinie einschließlich universitärer Weiterbildung in Erwachsenenbildung, Fachlehrerausbildung für die Zertifkats-Weiterbildung Manuelle Therapie, Master of Science Manual Therapy. Praxisinhaber und langjähriger Referent der Physio-Akademie gGmbH und Arbeitsgemeinschaft Manuelle Therapie im ZVK e.V. 

Motivation: Spaß an der Vermittlung manualtherapeutischer Ansätze, Mitwirkung an der Weiterentwicklung der physiotherapeutischen Berufsgruppe. 

Seminarinhalte: Behandlungsmanagement im Sinne der Manuellen Therapie (MT) bei Funktionsstörungen am Bewegungssystem. 

Seminarziele: Vermittlung von Behandlungstechniken, Erarbeitung eines Behandlungskonzeptes bei Störungen des neuro-muskulo-skelettalen Systems i. S. der MT. 

Meinung: Die Weiterbildung ist in der Physiotherapie unerlässlich! Dies betrifft sowohl die individuelle Entwicklung des Therapeuten selbst als auch die Weiterentwicklung des Berufsstandes. 

Beruflicher Lebenslauf

k. A.

Vorträge

k. A.

Publikationen

k. A.

Kontakt

k. A.