Fortbildung & Karriere mit Weitblick!

Fallbericht

Ein Fallbericht ist eine detaillierte Schilderung eines Krankheits- bzw. Behandlungsverlaufs. Fallberichte sind deskriptiv, retrospektiv und dienen dazu

  • die Fachöffentlichkeit auf ungewöhnliche Phänomene aufmerksam zu machen
  • hierüber Hypothesen zu entwickeln und damit
  • auf Forschungsbedarf hinzuweisen und weitere Forschung zu initiieren

oder im Rahmen von Berichten über Studien

  • beispielhafte Verläufe zur Illustrierung darzustellen (Kasuistiken).

Fallberichte können ferner didaktischen Zwecken dienen. Sie können jedoch kaum zur Evidenz der Wirksamkeit von Maßnahmen beitragen.

Der Begriff Fallbericht (case report) wird oft synonym verwendet mit "Fallstudie" oder sogar "Einzelfallanalyse". Das ist nicht zweckmäßig, weil Fallstudien und Einzelfallanalysen anderen Erkenntniszwecken dienen. Definitionen in der Wissenschaft dienen vorwiegend der Kommunikation und ein ungenauer Umgang mit eigentlich klaren Begriffen führt zu Kommunikationsproblemen.

 

siehe auch: Einzelfallanalyse, Experiment, klinische Studie, Pilotstudie, Fallstudie

Fon: 04705 / 95 18-0  |  Fax: 04705 / 95 18-10  |  Email:info@physio-akademie.de  |  Web: www.physio-akademie.de