Henne, Stephan

Staatlich geprüfter Physiotherapeut mit Fortbildungen im Teilbereich der Therapie des neuro-muskulo-skelettalen Systems, Manueller Lymphdrainage, Golfphysiotherapie, erfolgreicher Abschluss der internationalen OMT-Weiterbildung gemäß IFOMPT-Richtlinien, Fachlehrer für die Zertifkats-Weiterbildung Manuelle Therapie und KG-Gerät, universitäre Weiterbildung in Erwachsenenbildung. Praxisinhaber und langjähriger Referent der Physio-Akademie gGmbH und der Arbeitsgemeinschaft Manuelle Therapie im ZVK e.V. Seine Motivation: die Möglichkeit, Kursteilnehmern Sonderthemen oder Techniken zu vermitteln, fachübergreifende Zusammenhänge darzustellen, die persönliche fachliche Weiterentwicklung sowie Spaß an der Lehre. Seminarinhalte: Untersuchung und Behandlung des neuro-muskulo-skelettalen Systems, Trainingstherapie, Skoliosebehandlung, Rehabilitation nach Schulter-Knie-Hüft-OPs, Kinesiologisches Taping.

Spezialgebiete: Aktive Rehabilitation und sportphysiotherapeutische Betreuung von Spitzensportlern (z.B. Volleyballnationalmannschaft, American Football Nationalmannschaft, Bob-Nationalmannschaft).

Ziele in seinen Seminaren: Praxisnähe, Evidenz und die direkte Umsetzbarkeit für die Kursteilnehmer.

Seine Meinung: Das Lernen hört nie auf. Weiterbildung ist eine Verpflichtung gegenüber den Patienten. Leitspruch: "Je mehr man weiß, umso mehr weiß man, wie wenig man weiß!"

Beruflicher Lebenslauf

2008 – 2009  Fernstudium für "Planning, delivery and assessment of learning" 
Teesside University, Middlesbrough/UK
2006 – heute   Anerkannter Fachlehrer für Manuelle Therapie
2004 – heute   Aelbständig mit eigener Physiotherapiepraxis 
Dresden
2004 – heute
   
Inhaber von "Fortbildung in Dresden" 
Institut für Aus- und Weiterbildung in Prävention – Rehabilitation – Gesundheitssport
2004 – heute    Anerkannter Fachlehrer KG-Gerät
1998 – heute
   
Leitung
AG Manuelle Therapie in Dresden

1996 – heute

Freiberuflicher Physiotherapeut und Privatdozent in der Aus- und Weiterbildung für Physiotherapeuten
1996 – 1998

OMT-Ausbildung 
AG Manuelle Therapie im ZVK e.V

1994 – heute


Sportphysiotherapeutischer Betreuer
Handball 2. Liga, Volleyball 1. Liga, American Football 1. Liga,
Sitzvolleyballnationalmannschaft, Volleyballnationalmannschaft, Bobnationalmannschaft, American Football Nationalmannschaft
1994 – heute

Honorardozent 
Physiotherapieschulen in Dresden, Chemnitz und Pirna
1994 – heute   Anbieter von eigenen Weiterbildungskursen zu diversen Themen    
1994 – 1996

Zertifikatsausbildung Manuelle Therapie nach Kaltenborn-Evjenth 
Kreischa
1994 – 1996

Leitender Physiotherapeut 
Erweiterte Ambulante Physiotherapie, Dresden
1992 – 1993

Angestellter Krankengymnast 
Privatpraxen in Bremerhaven und Bielefeld
12.1989 – 12.1992
  
Ausbildung als Masseur und Krankengymnast 
Schule für Physiotherapie, Bielefeld

Vorträge

Verschiedene Vorträge für die Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, auf Symposien der Physio-Akademie gGmbH, Kongressen des ZVK e.V. und der AG Manuelle Therapie sowie auf der Rehamesse Leipzig, der Medica, dem Orthopädiekongress Berlin etc.

Publikationen

k. A.

Kontakt

E-Mail: info@fidd.de
Telefon: 0351 / 82 14 850    
Fax:0351 / 82 14 852