Fortbildung & Karriere mit Weitblick!

Review, systematisch

Ein Review ist eine Übersichtsarbeit über bereits erfolgte Forschung, stellt also die Ergebnisse einer Literaturstudie zu einem bestimmten Thema dar.

Ein systematischer Review ist eine Übersichtsarbeit, die Forschungsergebnisse

  • zu einer präzise formulierten (klinischen) Fragestellung
  • nach klar spezifizierten Kriterien recherchiert,
  • nach klar spezifizierten Kriterien analysiert und
  • zusammengefasst darstellt.

Werden zudem die Ergebnisse der einzelnen Studien mit einer eigenen statistischen Methode ausgewertet, spricht man von einer Meta-Analyse.

Zusammen mit Meta-Analysen gelten systematische Reviews als die Methodik, die die stärkste Evidenz für oder gegen die Wirksamkeit von Therapie bzw. die Aussagekraft von diagnostischen Verfahren erbringen kann.

Literatur

  • Bassler D., Egger M. (2003) "Systematische Übersichtsarbeiten und Meta-Analysen". In: Antes G., Bassler D., Forster J. (Hrsg.) "Evidenzbasierte Medizin. Praxis-Handbuch für Verständnis und Anwendung der EBM". Georg Thieme Verlag, Stuttgart, New York; S. 80-99
  • Schallert R. (2004) "Was sind Systematische Reviews und Meta-Analysen?" Zeitschrift für Physiotherapeuten, Vol. 56, Nr. 7, S. 1229-1236

 

siehe auch: Evidenz, Review, narrativ, Meta-Analyse, klinische Studie

Fon: 04705 / 95 18-0  |  Fax: 04705 / 95 18-10  |  Email:info@physio-akademie.de  |  Web: www.physio-akademie.de